Effizienz durch Gebäudesimulation

"Erneuerbare Energien werden zur wichtigsten Säule der Energieversorgung. Die Energieeffizienz wird die zweite Säule der Energiewende." Das ist die Vorgabe zur Energieeffizienzstrategie Gebäude in Deutschland [BMWi: 2015-11-18] . Zur Versorgung von Gebäuden bietet sich elektrischer Strom als alleiniger Energieträger an. Mit Hilfe dieser App lässt sich untersuchen, wie ein Gebäude entsprechend gebaut und betrieben werden kann.
Welchen Aufwand die Heizung, Kühlung, Warmwasserbereitung, Luftkonditionierung und Ladung von Elektrofahrzeugen verursachen, kann einigermaßen durch eine mathematische Simulation ermittelt werden. Für einen vorzugebenden Zeitraum (1 Tag bis 548 Tage) simuliert die App das Verhalten des Gebäudes. Dabei sollen Temperatur und Feuchte der Raumluft optimale Behaglichkeit bringen. Dazu nutzt die App Wetterdaten von März 2017 bis August 2018 für einige Orte in Deutschland. Eingaben zu Baukörper, Gebäudetechnik und Nutzung sind nötig.

Datenbank-Dokument :

▶   Baukörper
▼   Baukörper

Bezeichnung  
Nettovolumen
Bauteil Fläche aussen innen
cm Stoff cm Stoff
Bodenplatte
Aussenwand
Innenwand
Dach

Bauteil Fläche U-Wert g-Wert Azimut Zenitwinkel
W/(m²K) - Grad Grad
Fenster nach Norden
Fenster nach Osten
Fenster nach Süden
Fenster nach Westen
Fenster

▶   Gebäudetechnik
▼   Gebäudetechnik

Schema

Spezifikation

 Stück    Raumklimagerät REMKO MVT 1052 DC mit je 4 MXW 263
 Stück    Wandkonvektor STIEBEL ELTRON CNS 300 Trend U
 Stück    E-Komfortdurchlauferhitzer CLAGE DBX 21
 Stück    Luftbefeuchter HygroMatik MS05
 Stück    Ladestation KEBA KeContact P30
 Stück    Redox-Flow-Batterie Volterion VRFB 22

Nenn-Fördermenge der Abluftventilatoren 1.4/h * Nettovolumen

Strompreis

€/kWh Verbrauchspreis täglich 06:00 bis 22:00 Uhr
€/kWh Verbrauchspreis während der übrigen Zeit
€/a      Basispreis

▶   Nutzung
▼   Nutzung

Nutzungsprofile

Profil A B C D E F
Personen -
Aktivität met
Warmwasser l/h
Gerätewärme kW
Beleuchtung kW
Nutzungsart -

Plan der Nutzung

MEZ/MESZ ⇒ 00:00 - 05:59 06:00 - 11:59 12:00 - 17:59 18:00 - 23:59
Sonntag
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Belegung P30

   von T00:00Z    bis T23:59Z   mit Standort  

  Ergebnisse


kW    Bezug von Fremdstrom
€/h    Preis des Fremdstroms
€/h    Malus

durchschnittlicher Verbrauch:
kW    Raumklimageräte
kW    Konvektoren
kW    Durchlauferhitzer
kW    Befeuchter
kW    Ladestationen
kW    Abluftventilatoren
kW    solarer Wärmegewinn
kW    interner Wärmegewinn
kW    Wärmeverlust durch Transmission
kW    Wärmeverlust durch Lüftung
kW    Wärmeentzug durch Raumklimageräte
kW    Wärmezufuhr durch Raumklimageräte



Legende :

   Lufttemperatur in der Umgebung (°C)
   Lufttemperatur im Gebäude (°C)
   unterer bzw. oberer Sollwert für die Lufttemperatur im Gebäude (°C)
   relative Feuchte im Gebäude (%)
   Auslastung der Konvektoren (%)
   Auslastung der Klimageräte im Heizbetrieb (%)
   Auslastung der Klimageräte im Kühlbetrieb (%)
   Luftwechsel (1/h)
   Ladung der Redox-Flow-Batterie (%)

Datenbank-Dokument

Mehr über diese App können Sie in den Erläuterungen zu GEBSIMU erfahren.

▶   Impressum
▼   Impressum

GEBSIMU ist ein Projekt von
Dipl.-Ing. Günter Voigt,  Schwanseestraße 24,  D-99423 Weimar
fr.g.voigt@gmail.com     twitter-account: @voi2423

Die App GEBSIMU stellt alle Informationen unentgeltlich zur Verfügung. Durch die Nutzung der App wird kein Vertrag geschlossen. Nutzer der App verwenden alle Informationen auf eigenes Risiko.